Wir vernetzen Implantologen & Patienten! weitere Infos

Kurzinformationen: Zahnimplantate / Implantologie

Spricht man von Zahnimplantaten, so sind künstliche Zahnwurzeln gemeint, die in den Ober- oder Unterkiefer schrauben- oder auch zylinderförmig eingepflanzt werden. Sie bestehen entweder aus Titan oder Zirkonium-Keramik. Auf das eingesetzte Implantat wird am Ende der Einheilphase der endgültige Zahnersatz aufgesetzt. Ein implantatgetragener Zahnersatz kann eine Krone, eine Brücke, aber auch eine Prothese sein. Die Implantologie bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Kronen oder Brücken ist die Verschonung bisher gesunder Zähne. Während beim Einsatz gewöhnlicher Brücken jeweils zwei gesunde Zähne beschliffen werden müssen und es durch fehlende Belastung zum Knochenschwund im Kiefer kommt, bleiben bei einer Implantation bestehende Zähne unversehrt und das Implantat übernimmt die Funktion der ursprünglichen Zahnwurzel. Implantate belasten den Kieferknochen auf natürliche Weise und regen so den Stoffwechsel an. Die Zahl von Implantationen nimmt stetig zu, denn zu den bereits genannten Vorteilen kommen die lebenslange Haltbarkeit und die von echten Zähnen kaum unterscheidbare Optik hinzu.

Der Wunsch nach einer komfortablen Lösung für den Zahnverlust ist groß, jedoch stellt sich hier die Frage nach den entstehenden Kosten. Hierbei muss man die Haltbarkeit und den Komfort von Implantaten mit alternativem Zahnersatz ins Verhältnis setzen und gemeinsam mit dem Zahnarzt die beste Variante abwägen. Die Kosten für die eigentliche Implantation werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen. Es gibt aber Zuschüsse für den eigentlichen Zahnersatz. Eventuell abgeschlossene Zusatzversicherungen können je nach Tarif und einbegriffenen Leistungen auch zum Tragen kommen.

Die Implantation wird in der Regel unter lokaler Anästhesie durchgeführt, es besteht aber für Menschen, welche mit Angst einem Zahnarztbesuch entgegensehen, die Möglichkeit, den Eingriff unter einem Dämmerschlaf oder auch einer Vollnarkose vornehmen zu lassen.

An unserem Zahnimplantate Standort in Berlin können sich Patienten, die vom Zahnverlust betroffen sind oder demnächst betroffen werden, von Dr. med. dent. Rita Stoltenburg ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten und den Eingriff einer Implantation beraten lassen.

Diese Informationen ermöglichen einen kleinen Einblick in das Thema Zahnimplantation. Besteht Interesse an einer ausführlichen Beratung, freut sich das Praxisteam um Dr. Stoltenburg, wenn Kontakt zum Zahnimplantate Kompetenz-Standort Berlin aufgenommen wird und in einem persönlichen Gespräch weitere bestehende Fragen geklärt werden können (Kontakt aufnehmen).

Das Netzwerk: zahnimplantate-experten.de

Das Netzwerk der Zahnimplantate Experten wurde ins Leben gerufen, um interessierten Patienten die Möglichkeit zu geben, sich seriös und ausführlich zum Thema Zahnimplantation zu informieren. Deutschlandweit haben sich dem Netzwerk erfahrene Zahnärzte angeschlossen, die die Implantation zu einem ihrer Schwerpunkte zählen. Auf der Seite zahnimplantate-experten.de werden verschiedene Standorte in Deutschland repräsentiert. Dadurch können Interessierte den Implantologen in ihrer Nähe finden, der die Zahnimplantation durchführt.

Die Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Rita Stoltenburg ist Mitglied des Netzwerks und präsentiert den Standort Berlin. Ausführliche Informationen zum Thema Zahnimplantate sind auf der Webseite zahnimplantate-experten.de zu finden.

Zum Netzwerk der Zahnimplantate-Experten

Vorstellung von einigen Zahnimplantate - Standorten des Netzwerkes

bochum-zahnimplantate.com

http://www.bochum-zahnimplantate.com/ - Dr. Jörn Thiemer, Dr. Jan Heermann, Dr. Simone Thiemer und Nadine Seipold sind Zahnärzte in der Praxis für Zahnheilkunde & Implantologie in Bochum. Spezialgebiete der Praxis sind u.a. die Implantologie, die Oralchirurgie, der Knochenaufbau und die Kieferorthopädie.

leipzig-zahnimplantate.de

Dr. Nico Lindemann und Jan Kurtz-Hoffmann sind mit ihrer eigenen Praxis in Leipzig niedergelassen. Patienten, welche einen Zahnarzt für Zahnimplantate in Leipzig suchen, können mit dem Kompetenz-Standort für Implantologie Kontakt aufnehmen und sich ausführlich zum Thema beraten lassen.